AFKDO - Sonntag, 18.07.2021

Abschnittsfeuerwehrtag 2020/21 in Pottenstein


Am Sonntag, den 18. Juli 2021, fand der Abschnittsfeuerwehrtag der Jahre 2020 und 2021 in Pottenstein statt. Aufgrund der geltenden Pandemieverordnung wurde die Feier unter strengsten Sicherheitsmaßnahmen und im "kleinsten" Rahmen abgehalten.


Vor Beginn des Abschnittsfeuerwehrtages wurde das neue Atemluftfahrzeug (ALF) des Abschnittes gesegnet und offiziell in Dienst gestellt. Das Fahrzeug ist am modernsten Stand der Technik und folgt dem in die Jahre gekommenen Vorgängermodell, das ebenfalls bei der Stützpunktfeuerwehr Pottenstein stationiert wird.
Der würdige Rahmen der Feier wurde genutzt, um das Fahrzeug vorzustellen, welches von den Gemeinden des Abschnittes Pottenstein finanziert wurde. Federführend, damit dieses Projekt verwirklicht werden konnte, war der damalige Bürgermeister der Marktgemeinde Hernstein, Leopold Nebel. Für sein Engagement wurde er von Abschnittsfeuerwehrkommandant, Brandrat Rudolf Hafellner, mit der höchsten Auszeichnung für zivile Personen, der Feuerwehrplakette, ausgezeichnet. Auch der Bürgermeister der Marktgemeinde Pottenstein, Daniel Pongratz, war ein großer Unterstützer dieser Aktion, womit ein wichtiger Schritt in die Zukunft gesetzt wurde.
Als großzügiger Sponsor des Projektes übergab Bankstellenleiter Stefan Hacker, von der Raiffeisenbank Region Baden, einen Scheck im Wert von € 3.000,-, welcher die Erhaltungskosten des Fahrzeuges, in den nächsten Jahren decken soll.
Aufgrund der Pandemie fanden die Dankesworte und Ansprachen in gekürzter Form statt. Zum Höhepunkt des Festaktes segnete der ehemalige Bezirkskommandant, Ehrenlandesfeuerwehrrat, Diakon Alfred Ofner, das Fahrzeug.

Im Anschluss startete der Abschnittsfeuerwehrtag mit dem Einzug des Geehrtenzuges. Wegen dunkler Regenwolken am Himmel, trat die Formation kurzfristig in der Fahrzeughalle der Gastgeberwehr an. Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Rudolf Hafellner begrüßte die anwesenden Gäste und Ehrengäste, an der Spitze Bezirksfeuerwehrkommandant Anton Kerschbaumer, sein Stellvertreter Alexander Wolf sowie Abschnittsbrandinspektor Gerald Lechner. Auch politische Würdenträger wie Bezirkshauptfraustellvertreter Mag. Stephan Weisel, Landtagsabgeordneter Bgmst. Josef Balber, der Bürgermeister der veranstaltenden Feuerwehr, Daniel Pongratz, sowie eine Vielzahl an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, nahmen an dieser Veranstaltung teil. Ebenfalls anwesend waren zahlreiche Ehrendienstgradträger des Abschnittes Pottenstein und Bezirkes Baden.

Im Zuge dieses Abschnittsfeuerwehrtages wurden verdiente Feuerwehrmitglieder des Abschnittes Pottenstein geehrt. Gemeinsam mit Mag. Stephan Weisel nahm LA Bgmst. Josef Balber, im Namen des Landes Niederösterreich, die Ehrungen für 25, 40, 50, 60, und sogar 70 jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen vor. Landesfeuerwehrrat Anton Kerschbaumer überreichte die Verdienstmedaillen des NÖ. Landesfeuerwehrverbandes an verdiente Kameraden.

Mit dem Abspielen der NÖ Landeshymne durch die Blasmusikkapelle Furth endete der offizielle Teil des Festaktes zum Abschnittsfeuerwehrtag 2020/21. Die angetretene Ehrenformation marschierte zur Verabschiedung bei den Ehrengästen vorbei.

Im Anschluss an die Festveranstaltung lud Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Rudolf Hafellner im Namen des Gastgebers, der Feuerwehr Pottenstein, alle Mitglieder zum gemütlichen Beisammensein in der Fahrzeughalle der Feuerwehr, ein. 

Bericht/Fotos: Markus Hackl ASB ÖA

Download Fotos

 
zurück



Copyright 2008 - 2021 by AFKDO Pottenstein - Besucher Gesamt: 149964