FF St. Veit - Montag, 19.03.2018

Fahrzeug geriet auf Gehtsteig


Am 19.3.2018 wurde die FF St. Veit/Tr. um 12:38 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einer Fahrzeugbergung auf die LB18 Höhe China-Restaurant alarmiert.


Eine Fahrzeuglenkerin kam mit ihrem PKW in Fahrtrichtung Berndorf von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehsteig auf einen Grünstreifen und kam teilweise auf dem Grünstreifen und auf dem Gehsteig zum Stehen. Auf Grund eines Achsschadens war der PKW nicht mehr fahrbereit und der Einsatz der Feuerwehr St. Veit erforderlich.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut, das verunfallte Fahrzeug auf die Abschlepp-Achse verladen und in eine Fachwerkstätte verbracht.

Glücklicherweise blieb die Lenkerin bei diesem Unfall unverletzt.

Die FF St. Veit/Tr. war mit 15 Mann und drei Fahrzeugen (LFA-B, RLF-A 2000 und VF) unter der Einsazzleitung von HBI Josef Marschall ca. 45 Minuten im Einsatz, die Polizeiinspektion Berndorf mit zwei Beamten und einem Fahrzeug.

Bericht: Johannes Weinbauer, OV
Fotos: Max Weinbauer, FM


 
zurück



Copyright 2008 - 2018 by AFKDO Pottenstein - Besucher Gesamt: 125343