FF Hirtenberg - Mittwoch, 01.02.2017

Verkehrsunfall in Hirtenberg


Am Abend des 1. Februar 2017, gegen 19:00 Uhr ereignete sich im dichten Schneetreiben auf der B18 Höhe Brucker Kapelle ein Verkehrsunfall zwischen 2 Fahrzeugen.



Da einige Kameraden im Feuerwehrhaus waren, konnten wir unverzüglich mit 2 Fahrzeugen und 10 Mann ausrücken.

Nachdem die unbestimmten Grades verletzte Person vom Roten Kreuz versorgt wurde, verbrachten wir die beschädigten Fahrzeuge von der Straße und machten die Fahrbahn wieder frei. Nachdem die Straße von der Polizei wieder freigegeben wurde konnten wir nach ca. einer Stunde wieder ins Zeughaus einrücken.

Bericht/Fotos: Feuerwehr Hirtenberg

 
zurück



Copyright 2008 - 2018 by AFKDO Pottenstein - Besucher Gesamt: 127055