FF Hernstein - Dienstag, 26.08.2008

Schwerer LKW-Unfall in Hernstein


Am 25.8.2008 gegen 12:30 ereignete sich ein schwerer LKW-Unfall in Hernstein. Ein LKW-Lenker verlor am sogenannten „Hals“, dem Übergang vom Triesting- ins Piestingtal, die Kontrolle über sein Sattelzugfahrzeug.


Bei der Ortseinfahrt Hernstein, von Piesting kommend, stürzte das Fahrzeug auf die Beifahrerseite und kam in einem Garten zu liegen. Dabei wurde der Fahrer unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz St. Veit/Tr. erstversorgt und in das Krankenhaus gebracht.

Die alarmierte FF Hernstein stellte den Brandschutz her, veranlasste eine großräumige Sperre der Landesstrasse, richtete eine Umleitung ein und mit Ölbindemittel wurden die ausgeflossenen Betriebsmittel der Zugmaschine gebunden.

Nach Rücksprache mit dem Transportunternehmen wurde ein privates Unternehmen mit der Fahrzeugbergung beauftragt, welches von der FF Hernstein unterstützt wurde.

Zwei Bergekräne hoben das Sattelzuggespann an und während des Aufhebens konnte der Aufleger von der Zugmaschine abgehängt werden. Nachdem sowohl die Zugmaschine und der Aufleger aufgestellt wurden - mittlerweile war es 16:25 Uhr - wurde der Aufleger wieder an das Zugfahrzeug angekoppelt und mit einem Kranfahrzeug wurde der Sattelzug abgeschleppt. Anschließend wurden noch von der FF Hernstein die erforderlichen Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle verrichtet und gegen 18:00 Uhr konnten die Kameraden und Kameradinnen wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Glücklicherweise ereignete sich dieser Unfall noch in der Ferienzeit, denn in unmittelbarer Nähe der Unglücksstelle befindet sich der Kindergarten Hernstein und zur Mittagszeit während der Betriebszeiten würden sich hier sehr viele Kinder auf dem Heimweg befinden.

Eingesetzte Kräfte:

FF Hernstein: 12 Mann/Frau, 2 Fahrzeuge (RLF-A 2000 und KLF)
Einsatzleiter: HBI Karl Haiden

Rotes Kreuz St. Veit/Tr.: 3 Mann, 1 Fahrzeug
PI Berndorf: 2 Mann, 1 Fahrzeug
Strassenmeisterei Pottenstein: 2 Mann, 1 Fahrzeug

Bericht und Fotos:
OBM Johannes Weinbauer
Presseteam BFKdo Baden

 
zurück



Copyright 2008 - 2020 by AFKDO Pottenstein - Besucher Gesamt: 142046