AFKDO - Samstag, 14.06.2014

AFLBW in Hirtenberg


Am Samstag, den 14. Juni 2014 fand der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Pottenstein in Hirtenberg statt.


Bei der feierlichen Eröffnung am Sportplatz hieß der Abschnittsfeuerwehr-kommandant BR Bertel die Mitglieder der Bewerbsgruppen sowie die Bewerter, unter der Führung des Bewerbsleiters ABI Johann Kopatz herzlich willkommen.

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen traten insgesamt 41 Wettkampfgruppen aus dem gesamten Bezirk Baden zum Bewerb Bronze und Silber an.

Zu der um 18:00 Uhr am Parkplatz des Kulturheimes stattgefundenen Siegerverkündung konnte BR Bertel viele Ehrengäste begrüßen. Als Vertreterin des öffentlichen Lebens die Bürgermeisterin der gastgebenden Gemeinde, Fr. Gisela Strobl, sowie die hochrangigen Feuerwehrfunktionäre des Bezirkes Baden an der Spitze Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Anton Kerschbaumer, Bezirksfeuerwehrkommandant BR Alexander Wolf, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Karl Scheder und BR Martin Geiger, sowie weitere Funktionäre des Bezirkes und Abschnitte.

In seiner Ansprache bedankte sich BR Bertel bei der veranstaltenden Feuerwehr Hirtenberg, unter dem Kommandanten HBI Dipl.Ing. Franz Xaver Wallisch, beim Leiter des Verwaltungsdienstes VI Dipl.Ing. Rudolf Hafellner und dessen Stellvertreter V Stephan Schildböck, sowie den Funktionären des Abschnittes für ihre Tätigkeit und beim Bewerterstab für die souveräne Leitung des Bewerbes. Den Bewerbsgruppen wünschte er für die kommenden Bewerbe, dass das intensive Training der Gruppenmitglieder auch zu den erhofften Erfolgen führen möge.

Den Bewerb in "Abschnitt Bronze" gewann die Gruppe St. Veit/Tr. 1 vor Furth 1 und Ödlitz. Da im Vorjahr die FF St.Veit/Tr. endgültig den Wanderpokal für diesen Bewerb errungen hat, wurde wieder ein neuer - von ABI Gerald Lechner gestifteter Wanderpokal an diese Feuerwehr übergeben.

Den Bewerb "Abschnitt Silber" konnte die Bewerbsgruppe Furth 1 vor St. Veit 1 und Ödlitz für sich entscheiden und erhielt den Wanderpokal für ein Jahr. Die weiteren Platzierungen, sowie die genauen Punktezahlen, finden Sie im Anschluss des Berichtes als Download-Datei.

Zum Abschluss der vom Musikverein Hirtenberg musikalisch umrahmten Siegerverkündung erfolgte die Einholung der Bewerbsfahne, das Abspielen der NÖ. Landeshymne sowie der Vorbeimarsch der Bewerbsgruppen an den Ehrengästen.

Wir gratulieren den Preisträgern an dieser Stelle noch einmal herzlich, und freuen uns auf ein Wiedersehen bei den Abschnittsleistungsbewerb 2015 in Hernstein.

Bericht: BR Johann Bertel, AbschnittsKommandant
Fotos BM Joachim Zagler, BFKDO-Presseteam

Ergebnisliste

 
zurück



Copyright 2008 - 2018 by AFKDO Pottenstein - Besucher Gesamt: 126608